Fußgängerzone: Öffentliches Kolloquium am 29.10.2015.

Der Ideen- und Realisierungswettbewerb  „Neugestaltung der Fußgängerzone“ in Kaufbeuren hat wie geplant am 15. Oktober begonnen. Die 25 ausgewählten Planungsbüros sind nun aufgerufen, Vorschläge und Ideen zu erarbeitet werden. Sie haben als Grundlage einen umfangreichen Auslobungstext, also eine Art „Aufgabenstellung” an die Hand bekommen.

Als nächster Schritt findet nun am 29. Oktober 2015 findet im Alten Sitzungsaal des Kaufbeurer Rathaus von 10.00 Uhr bis voraussichtlich 13.00 Uhr ein Kolloquium zum Wettbewerb statt. Dieses dient ausschließlich dazu, Rückfragen der Wettbewerbsteilnehmer zu beantworten.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, der Veranstaltung als Zuhörer beizuwohnen.